Kategorie: Startseite

Aktuelle Kampagnen

Am 1. Juni nach Chemnitz – Naziaufmarsch verhindern!

Für den 1. Juni mobilisiert die Partei “Die Rechte” zu einem Naziaufmarsch in Chemnitz. Bundesweit rufen Antifa-Gruppen zu Blockaden und Störaktionen auf. Aus Stuttgart wird eine größere Busanreise organisiert, Tickets sind im Linken Zentrum Lilo Herrmann erhältlich.

Großaufgebot der Polizei ermöglicht Naziaufmarsch in Pforzheim

Pforzheim ist bekannt für faschistische Umtriebe und massive Polizeiaufgebote zur Ermöglichung von Nazidemos. So sicherten 1300 Polizisten am 11. Mai den Aufmarsch von 90 Rechten. Mehrere hundert AntifaschistInnen beteiligten sich im Rahmen der Möglichkeiten an Gegennprotesten und Störaktionen.

Bericht und Bilder zum 1. Mai

Frauenstreik und Antikapitalistischer Block auf DGB-Demo +++ Bis zu 1200 TeilnehmerInnen auf Revolutionärer Demo +++ Agit-Prop-Aktion in Gedenken an Else Himmelheber +++ Kurze Auseinandersetzung nach Sprinteinlage +++ Top-Transpi-Aktion +++

Analyse: Wohnraumkampf ist Klassenkampf!

Ein ausführlicher Text zum Thema Wohnraumkampf. Behandelt werden die Mietpreisentwicklung, Machenschaften von Immobilienkonzernen, die kapitalistische Stadtplanung, SmartCitys und historische Kämpfe der MieterInnenbewegung.

Wird geladen

Termine

Jul 01
Jul 04
Jul 10

Treffen der Initiative Klassenkampf

Mittwoch, 10. Juli 2019, 19:00
Jul 16

Aktionstage von Ende Gelände

Mobi Video von Ende Gelände

red.act auf Instagram

Organisiert in

Revolutionäres Infoportal