Schlagwort: Stuttgart

Das Märchen von den unpolitischen Krawallen – Kommentar zu den Vorfällen am Samstag den 20. Juni

Nach den Krawallen am Samstag in Stuttgart überbieten sich die Vertreter des bürgerlichen Staates in den Verurteilungen der “ach so schrecklichen” und zugleich “unpolitischen” Gewalt. Was am Samstag Abend in der Innenstadt aber wirklich passiert ist, war die, sich spontan Bahn brechende, Antwort auf strukturellen Rassismus, Diskriminierung, Polizeigewalt und -willkür. Es war der Widerstand der (migrantischen) Jugend gegen die Bullen, die sie immer mehr als ihren Feind erkennt.

Weiterlesen

Kundgebung am 30. Mai – Ihre Krise… Nicht auf unserem Rücken!

Ein breites Bündnis ruft am Samstag den 30. Mai zu einer Kungebung im Oberen Schlossgarten auf. Während die Manager und Aktionäre sich trotz Krise ihre Taschen füllen und Boni und Dividenden ausgezahlt bekommen, sind große Teile der lohnabhängigen Klasse mit Entlassungen und Kurzarbeit konfrontiert. Als Klasse müssen wir uns diesen Angriffen widersetzen, auf der Straße, wie in den Betrieben. Gemeinsam, solidarisch und organisiert müssen wir jetzt dafür sorgen, dass die Folgen der Krise nicht auf unserem Rücken ausgetragen werden!

Weiterlesen

Nächste Termine

Do 20

Treffen von Solidarität und Klassenkampf

Donnerstag, 20. Mai 2021, 19:00

Revolutionärer 1. Mai 2021

Video zum 1. Mai 2021

Organisiert in

Revolutionäres Infoportal