Kategorie: Audio

Streik gegen den Faschismus in Mössingen [Radiosendung]

Nach der Ernennung Hitlers zum Reichskanzler am 30. Januar 1933 streikten in Mössingen in Baden-Württemberg mehrere hundert kommunistische Arbeiterinnen und Arbeiter. Da in anderen Städten nicht gestreikt wurde, konnte die Aktion jedoch schnell niedergeschlagen werden. Eine historische Möglichkeit die Machtübernahme der Faschisten zu verhindern war damit gescheitert.

Weiterlesen

Die Erinnerung darf nicht sterben [Hörspiel]

Barbara Reimann kam 1920 als drittes Kind einer Arbeiterfamilie auf die Welt.In Form eines Hörspiels werden Interview-Mitschnitte, Erzählungen, Inszenierungen prägender Ereignisse und geschichtliche Daten und Einordnungen zusammengeführt und geben einen umfassenden Einblick in ein Leben, welches von politischer Verfolgung, Unterdrückung aber auch von Widerstand geprägt ist.

Weiterlesen

Nächste Termine

Mo 08
Sa 20

Sonderseite der Roten Hilfe

Freheit für Jo!

#nichtaufunseremrücken

Betriebszeitung Solidarität

Organisiert in

Revolutionäres Infoportal