Schlagwort: Rote Armee Fraktion

Vom Versuch, Ulrike Meinhof auf die Füße zu stellen

Nach mehrfachen Ankündigungen ist sie nun endlich da, “die” Biografie Ulrike Meinhofs von Jutta Ditfurth. Eine Erleichterung nach dem ganzen Rummel zum dreißigsten Jahrestag des “Deutschen Herbstes”, auch wenn das Medienestablishment um Spiegel, Stern und Welt schon über sie hergefallen ist, bevor es auch nur etwas daraus gelesen hatte.

Weiterlesen

Gegen die Umschreibung der Geschichte, für eine Auseinandersetzung mit der Politik der RAF!

Es geht uns momentan nicht darum, für uns als politische Organisation konkrete Konsequenzen im Bezug auf den bewaffneten Kampf herzuleiten. Dennoch gehen wir davon aus, dass für jeden revolutionären Prozess eine Beschäftigung mit den Fragen des bewaffneten Kampfes und den Erfahrungen der Stadtguerilla unabdingbar ist – noch nie hat schließlich eine herrschende Klasse ihre Macht freiwillig abgegeben und noch nie war eine Umwälzung der Verhältnisse ohne eine organisierte bewaffnete Kraft erfolgreich.

Weiterlesen

Nächste Termine

Do 20

Treffen von Solidarität und Klassenkampf

Donnerstag, 20. Mai 2021, 19:00

Revolutionärer 1. Mai 2021

Video zum 1. Mai 2021

Organisiert in

Revolutionäres Infoportal