Schlagwort: Italien

Geschichte & Aktualität revolutionärer Kämpfe in Italien

Alfredo Davanzo, ein kommunistischer Militanter aus Turin, wird auf der Veranstaltung über Widerstand, revolutionäre Organisierung und den bewaffneten Kampf in Italien von den späten 60er Jahren bis heute berichten – basierend auf dem 2009 erschienenen Buch „Ansätze des revolutionären Aufbruchs in Italien“. Alfredo war
ab den 70er Jahren Teil unterschiedlicher, klandestiner Strukturen in Italien. Zuletzt saß er von 2007 – 2014 unter dem Vorwurf der Mitgliedschaft in der pc-pm (Partito comunista – politico militare) im Knast. Auch dort setzte er den Kampf fort, gründete u.a. ein Gefangenenkollektiv und ist heute noch aktiv, u.a. in der Roten Hilfe International.

Weiterlesen

NEUER TERMIN! Montag, 28. November: Geschichte & Aktualität revolutionärer Kämpfe in Italien

Alfredo Davanzo, ein kommunistischer Militanter aus Turin, wird auf der Veranstaltung über Widerstand, revolutionäre Organisierung und den bewaffneten Kampf in Italien von den späten 60er Jahren bis heute berichten. Alfredo war ab den 70er Jahren Teil unterschiedlicher klandestiner Strukturen in Italien. Zuletzt saß er von 2007 – 2014 unter dem Vorwurf der Mitgliedschaft in der pc-pm (Partito comunista – politico militare) im Knast. Auch dort setzte er den Kampf fort, gründete u.a. ein Gefangenenkollektiv und ist heute noch aktiv, u.a. in der Roten Hilfe International.

Weiterlesen

Anstehende Veranstaltungen

Jul 02

Aktionstreffen Klimagerechtigkeit

Dienstag, 2. Juli 2024, 19:00
Jul 03

Treffen vom Aktionsbündnis 8. März

Mittwoch, 3. Juli 2024, 18:30
Jul 04
Jul 18

Organisiert in