banner
thumbnail

1. Mai Zeitung 2015

Wir leben in einer Welt, die aus den Fugen gerät: Krieg, Armut, Zerstörung der Umwelt und aufkommende rassistische Hetze bestimmen die Lebensbedingungen von immer mehr Menschen. Wesentliche Ursache ist der weltweite Kapitalismus, in dem die Profitinteressen einer kleinen Minderheit bestimmend sind. Am 1.Mai – dem traditionellen Kampftag der Klasse der Arbeiterinnen und Arbeiter – gehen rund um den Globus Millionen Menschen gegen diese Verhältnisse auf die Straße. Zugleich wollen wir an diesem Tag die Forderung nach einer anderen, einer solidarischen Gesellschaft auf die Tagesordnung setzen. Diese Zeitung ist Teil einer Kampagne mehrerer revolutionärer Gruppen, die in verschiedenen Städten am 1.Mai antikapitalistische Aktivitäten organisieren.

 

 

>> Zeitung als Textform

>> Zeitung als PDF

Meldungen

Oury Jalloh – Das war Mord!

Am 6. Januar fand eine Gedenkkundgebung zum Mord Oury Jallohs am Schlossplatz in Stuttgart statt. Mehr als hundert Leute besuchten die Kundgebung und zeigten sich interessiert an diesem Thema. Redebeiträge gab es u.a. vom AABS, der VVN-BdA, dem Flüchtlingsrat Baden-Württemberg und einem Aktivisten der Geflüchteten-Selbstorganisation.

Bericht und Bilder

 

Das Linke Zentrum Lilo Herrmann mit neuer Website und Anpassung an Mobilgeräte

Das Linke Zentrum Lilo Herrmann hat seit kurzem einen neuen Web-Auftritt. Sowohl Inhalt als auch Optik wurden überarbeitet, aktualisiert und an mobile Geräte angepasst. Viel Spaß beim stöbern! Hier gehts zur Website

 

Aktualisierte Neuauflage der Broschüre zu "Fluchtursachen bekämpfen"

Der Arbeitskreis Internationalismus hat eine aktualisierte Neuauflage der Broschüre "Fluchtursachen: Krieg, Armut & Umweltzerstörung" veröffentlicht. Ihr findet sie als PDF hier oder als Textversion hier

 

Website kurzzeitig offline

In den vergangenen Tagen war unsere Website leider aufgrund technischer Probleme nicht erreichbar. Inzwischen funktioniert die Seite aber wieder wie gewohnt.

 

E-Mail-Newsletter

Der Newsletter wird unregelmäßig per Email verschickt und beinhaltet aktuelle Meldungen, Ankündigungen und Berichte. Der Schwerpunkt liegt auf Stuttgart und der Region.

Auf dieser Seite suchen