banner

Bilder der Refugee Liberation Demo 08.06.13

Bilder der Demonstration gegen Rassismus und für die Rechte von Flüchtlingen am 8. Juni 2013 in Stuttgart

 

00

Die Bustour und die Demonstration wurden von der Flüchtlingsorganisation The Voice organisiert.

 

01

Etwa 400 Menschen nahmen an der Demo mit zahlreichen Transparenten, Fahnen und Schildern teil.

 

02

Die Demo zog mit Parolen und Musik durch die Stuttgarter Innenstadt.

 

03

Etwa die Hälfte der Demonstration stellten Flüchtlinge aus verschiedenen Ländern.

 

04

Die Forderungen auf den Transparenten und in den Reden richteten sich nicht nur gegen Rassismus, sondern hatten auch weitere Themen zum Inhalt.

 

 

05

Die Demonstration war kämpferisch, jedoch auch offen und einladend.

 

06

In der Innenstadt...

 

07

... und vor dem Ordnungsamt ...

 

08

... gab es Zwischenkundgebungen.

 

09

Im Laufe der Demo wurden auch mehrere Hundert Flyer und Flugblätter an die PassantInnen verteilt.

 

Webseite von The Voice

Unser Flugblatt

Meldungen

Video Nachtrag zur Aktion gegen die faschistische Pseudogewerkschaft "Zentrum Automobil"

Hier noch ein Video-Nachtrag zu einer Aktion Anfang März. Nach den Betriebsratswahlen in Untertürkheim wurde in der Nacht auf den 7. März der Sitz des Vereins „Zentrum Automobil“ in Stuttgart – Untertürkeim mit Farbbeuteln und Parolen markiert. Zum Video

 

Solidarität mit Efrîn – Reflexion unserer Praxis

Die Initiative Kurdistan-Solidarität hat eine Reflexion zu den lokalen und bundesweiten Solidaritäsaktionen der letzten Wochen verfasst. Weiter

 

Sitz der faschistischen Pseudogewerkschaft "Zentrum Automobil" markiert

In der Nacht nach den Betriebsratswahlen in Untertürkheim haben wir, Antifaschistinnen und Antifaschisten, den Sitz des Vereins „Zentrum Automobil“ in Untertürkeim mit Farbbeuteln und Parolen markiert. Bericht und Bilder

 

Tausende bei Solidaritätsdemonstration mit Afrin

Mit Schildern, Fahnen und lautstarken Parolen haben am 24.2. rund 3.000 Menschen in Stuttgart gezeigt, dass sie nicht müde werden, in Solidarität mit Afrin auf die Straße zu gehen. Bericht und Bilder

 

E-Mail-Newsletter

Der Newsletter wird unregelmäßig per Email verschickt und beinhaltet aktuelle Meldungen, Ankündigungen und Berichte. Der Schwerpunkt liegt auf Stuttgart und der Region.

Auf dieser Seite suchen